Skip to main content

Theorie ohne Praxis ist leer - Praxis ohne Theorie ist blind

(Immanuel Kant)

Keine blinde Theorie, keine leere Praxis - in der DECURA Akademie steht persönliche Betreuung, Qualität und Praxistransfer an erster Stelle.

Persönliche Betreuung 

Als Schulungsteilnehmer werden Sie von einer Person, dem Berater/Dozenten persönlich betreut. Er begleitet Sie durch die Qualifizierung, mögliche Beratung im Unternehmen und durch den Praxistransfertag. Die Betreuung durch einen Ansprechpartner garantiert optimale Ausschöpfung der angebotenen Leistungen, keine Streuverluste und gleichbleibenden qualitativen Standard.

„Die Qualität der Schulung und der maximale Praxistransfer stehen für uns als Dozenten und Berater an erster Stelle“, so Markus Rundt, Geschäftsführer DECURA Consulting Group und DECURA Akademie GmbH. „Gleichauf mit den konkreten Bedürfnissen unserer Kunden. Daran orientiert sich unsere Schulungs- und Beratungsphilosophie.“

Schulung, Beratung und Praxistransfer

Die DECURA Akademie ist eines der wenigen Bildungsinstitute deutschlandweit, das unter einem Dach sowohl Schulungen als auch Unternehmensberatungen sowie individuell auf den Kunden zugeschnittene Bildungslösungen anbietet.

Fachkräftesicherung durch Qualifizierung

Aktuelle Studien belegen, dass Weiterbildung sich immer stärker in der Unternehmenskultur verankert und eine wesentlichen Beitrag zur Fachkräftesicherung darstellt. Qualifizierte Mitarbeiter stellen deshalb mehr denn je den entscheidenden Faktor für den Innovationserfolg der Unternehmen dar.

Die DECURA Akademie gewährleistet Mitarbeitern die Weiterbildung, die sie verdienen und den Unternehmen den "Return-on-Invest", der Innovationen ermöglicht. 

Die Leitlinien der Akademie

  • Transfer

„Theorie ohne Praxis ist leer, Praxis ohne Theorie ist blind“. Gemäß des Leitsatzes Immanuel Kants arbeitet die Akademie auf der Basis qualitativ hochwertigster, crossmedialer Schulungsdokumente mit einer stets präsenten, klaren Zielorientierung für die Praxis. Die Theorie, die wir als Akademie vermitteln, ist echt, anwendbar und umsetzbar. In allen Hierarchien, in allen Branchen, in allen Kulturen.

  • Kommunikation

Eine persönliche, klare und transparente Kommunikation gewährleistet jeder Dozent der Akademie. Die Teilnehmer werden sich immer persönlich betreut, in ihren Zielen angenommen und optimal für den Unternehmensalltag vorbereitet fühlen. Wir sind und bleiben mit Ihnen im Gespräch.

  •  Kompetenz

Die Akademie legt maximalen Wert auf die fachliche Qualifikation der Dozenten. Die Auswahl der Dozenten erfolgt persönlich durch die Geschäftsleitung, um den hohen fachlichen als auch didaktischen Anspruch während eines Seminars zu gewährleisten. Das werden Sie in jeder fachlichen Diskussion spüren. 

  • Qualität

Qualität ist die Maxime, das übergeordnete Leitziel der Akademie. An vielen Stellen des Alltags vermisst, gewährleistet die Akademie diese als ganzheitliches Konzept für die Kunden. Die Dozenten der Akademie garantieren langjährige Erfahrung im Beratungs- und Trainingsgeschäft sowie ausreichend Schulungserfahrung. Die Akademie steht für Professionalität. Ziel der Akademie ist es, die Qualifizierung in den Unternehmen und der Mitarbeiter auf ein exzellentes Niveau anheben. Dafür garantiert die Akademie auch mit der internen Qualitätsoffensive Qualität 4.0, einem integrierten Schulungs- und Reifegradkonzept unter Berücksichtigung der "Faktoren" Innovation, Mensch, Prozess und Reife.